Institut für Ausbildung Supervision/Coaching

2½ jährige Ausbildung Supervision/Coaching

Beginn der nächsten Ausbildung April 2019

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen, Führungskräfte, Berater*innen, Trainer*innen, Dozent*innen in psychosozialen, therapeutischen, pädagogischen, klinischen, pastoralen, kulturellen und wirtschaftlichen Arbeitsfeldern

Das ISC bietet unter Leitung von Dipl. Psych. Wolfgang Walter (25-jährige Ausbildungserfahrung) berufsbegleitende Ausbildungsgänge zur fundierten Qualifizierung von Supervisor*innen und Coaches an.

In 16 Wochenendseminaren werden Grundhaltungen, theoretische Konzepte und ein breites Methodenrepertoire zur kompetenten Anwendung von Coaching, Fallsupervision und Teamsupervision systematisch vermittelt und eingeübt.

Die Teilnehmer*innen lernen u.a. ...

  • Achtsamkeit als Grundhaltung zu verinnerlichen und als Methode anzuwenden
  • sich konsequent an Anliegen und Auftrag ihrer Klienten*nnen/Gruppen/Teams zu orientieren
  • Ressourcen und Kompetenzen von Menschen in beruflich herausfordernden Situationen zu fördern
  • systemische Verwicklungen zu erkennen und Konflikte konstruktiv zu klären
  • ein breites Spektrum von Vorgehensweisen und Methoden differenziert einzusetzen
  • die eigene Präsenz und Zentrierung angesichts komplexer supervisorischer Herausforderungen zu vertiefen
  • als Supervisor*in/Coach mit einer stimmigen, souveränen Persönlichkeit zu überzeugen

16 Wochenend-Seminare
Abschluss mit Zertifikat

Ausbildungsteam:
Wolfgang Walter, Diplom-Psychologe
Dagmar Held, Heilpädagogin

Ort:
Nürnberg

Kosten:
€ 5.850,-

Kontakt:
0911/39 06 59 oder 0911/26 90 50

info@isc-supervision.de

 

Diese Website wurde zuletzt am 2.2.2019 aktualisiert.